Angeln in Videospielen Teil 2

Im ersten Teil ging es um Videospiele, in denen Angeln eine kleine Nebenquest ist. Hier zeige ich euch richtige Angelgames.

Sega Bass Fishing war übrigens das erste Angelspiel für die Dreamcast im Jahr 1997. Es gab Controller in Form einer richtigen Angel.

Dreamcast Angel Controller

Ein super cooles Spiel ist Fishing Master für die Playstation VR. VR bedeutet Virtual Reality, das heißt so viel wie, dass du dich fühlst, als wärst du mitten drin. Also perfekt für Regen- und Wintertage.

Die Angelsimulation basiert sogar auf nachgestellte reale Orte. Also in Zeiten von Corona perfekt um in San Francisco oder dem Amazonas zu angeln.

Playstation VR

Das nächste Spiel ist Fishing Planet. Dieses Game ist auch für Multiplayer geeignet. Bei Fishing Planet kann man bis zu 143 verschiedene Fischarten fangen. Das Spiel bietet 19 verschiedene Umgebungen.

Fishing Planet gibt es für die Xbox, Ps4 und auch für den PC.

Fishing Planet

Beim Pro Fishing Simulator kann man 9 Angelgebiete erkunden. Fliegenfischen, Spinnfischen oder doch lieber Angeln vom Boot? Kein Problem, dieses Spiel bietet dir 6 verschiedene Angeltechniken. Langweilig wird es auf keinen Fall, denn man kann bis zu 79 Fischarten fangen und jede Woche sein Angelkönnen unter Beweis stellen, um auf die weltweiten Bestenlisten zu kommen.

Pro Fishing Simulator

Das letzte Spiel ist Legendary Fishing. Es ist ein Spiel, was ich selbst schon ausprobiert habe. Bei diesem Spiel durchläuft man alle 4 Jahreszeiten und kann bei verschiedenen Wetterbedingungen 10 Plätze erkunden. Zusätzlich gibt es einen Arcade-Modus, in dem man das Wetter, die Gewinnvoraussetzungen und die Zeit selbst einstellen kann.

Legendary Fishing

Natürlich waren das noch längst nicht alle Angelgamens, aber vielleicht ist ja eins für euch dabei.

*alle genannten Produkte sind Affilliate Links von Amazon